Sauberraum

Kontrollierte Produktumgebung nach VDA 19 Teil 2 um Ihre Teile und Baugruppen vor partikulärer Verunreinigung zu schützen

Der Raum für Ihre individuellen Sauberkeitsanforderungen

Das Grundkonzept von Sauberraum und Reinraum ist im Wesentlichen gleich. Sie unterscheiden sich vorallem bezüglich des relevanten Partiklspektrums und der damit notwendigen Lüftungs- und Filtertechnik. Während im Reinraum luftgetragene Partikel bis 5µm überwacht werden, werden im Sauberraum Partikel auf Bauteilen bis 600 µm toleriert. 

Um Ihre Teile und Baugruppen vor partikulärer Verunreinigung zu schützen, schaffen Sie mit unserem Sauberraum eine kontrollierte Produktumgebung nach VDA 19 Teil 2. Basierend auf Aluminiumprofil hat mkf ein flexibles Raumsystem entwickelt, welches sich Ihren Anforderungen und individuellen Veränderungen anpasst. Im Rahmen der Beratung zur Umsetzung Ihrer individuellen Sauberkeitsanforderungen entwickeln wir mit Ihnen ein entsprechendes Raumkonzept, individuell zusammengestellt aus unseren Wand- und Deckenmodulen:

Wandmodule:

  • Maße Basismodul: ca. 1280 mm x 2800 mm (untergliedert in 3 Felder)
  • Wandmodul 1: Füllung geschlossen
  • Wandmodul 2: Füllung aus Isolierglas in der Mitte, oben und unten geschlossen

Deckenmodul:

  • Maße Basismodul: ca. 1280 mm x 3880 mm mit 6 Feldern

Je Deckenmodul sind 6 Füllelemente frei wählbar:

  • Revisionsöffnung
  • Beleuchtungseinheit: LED-Panel Tageslichtweiß - 6000K, 80 Watt, 6000 Im, dimmbar

Auf Wunsch erhalten Sie Ihren Sauberraum auch mit Klimatisierung.


Zertifikate

mkf arbeitet für Kunden mit innovativen Produkten und hochpräzisen Ansprüchen. Deshalb sind unsere internen Arbeitsprozesse nach DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN ISO 14644-1 (Klasse 6) durch die TÜV Rheinland Cert GmbH zertifiziert.

Weitere Zertifizierungen ansehen...

TÜV Rheinland
VDA
Colandia

Ansprechpartner

Dirk Möder

Dirk Möder

Vertrieb Produktionsservice
Planer Technische Sauberkeit & Reinraum

Thomas Bärsch

Thomas Bärsch

Vertrieb Produktionsservice

Weitere Leistungen im Überblick