cleanstage

Die Schleuse für Ihr individuelles Hygienekonzept

Mit cleanstage individuelle Hygienekonzepte ohne erhöhten Personalaufwand umsetzen

Social Distancing ist immer noch das Gebot der Stunde, um die Ausbreitung des Coronavirus so weit wie möglich zu verlangsamen und zu vermeiden. Wo trotzdem viele Menschen zusammenkommen müssen, werden zusätzliche Schutzmaßnahmen notwendig. Viele Firmen, öffentliche Einrichtungen und der Einzelhandel müssen ein individuelles Hygienekonzept umsetzen. Mit der Hygieneschleuse cleanstage bietet mkf eine flexible Möglichkeit über Zugangsbeschränkungen und die Einhaltung von Hygienestandards (bespielsweise Begrenzung der Personananzahl in einem Raum, Händedesinfektion usw.) zu unterstützen.


Zugangsbeschränkung zur Kontrolle von Besucher- und Mitarbeiterverkehr

Die cleanstage kann zur Zugangsbeschränkung für Besucher und Mitarbeiter eingesetzt werden. Sie unterstützt die Einhaltung wichtiger Hygienestandards - beispielsweise die Begrenzung der Anzahl von Personen in einem Raum oder die berührungslose Handdesinfektion. 

Mögliche Einsatzgebiete:

  •   Schulen, Behörden
  •   Alten-/Wohnheime, Krankenhäuser
  •   Handelseinrichtungen
  •   Veranstaltungen und Hotels
  •   Industrie

Ihr individuelles Hygienekonzept komfortabel integriert

  • Modularer und flexibler Innenaufbau
  • Einsatz im Außenbereich
  • Vandalismussicher
  • Verschließbar
  • keine Einschränkung des Besucherflusses durch separat zugängliche Nachfülltanks
  • Besucherstrom mit ca.10 Personen/Min

 


Individuell und anpassbar – gestalten Sie cleanstage entsprechend Ihrer Anforderungen optional

Die cleanstage können Sie entsprechend Ihrer Anforderungen individuell gestalten. Gern beraten wir Sie und entwickeln mit Ihnen gemeinsam Ihre Hygieneschleuse.

Intelligente Zugangsbeschränkung:

  • Freigabe des Drehkreuzes erst nach Händedesinfektion
  • Eingangszähler für eingeschleuste Personen
  • Kontrolle der Personenanzahl innerhalb eines Bereiches durch Kombination von Eingangs- und Ausgangszähler inkl. gekoppelter Drehkreuzfreigabe

Zusatzausstattung und Barierrefreiheit:

  • Überwachung der Körpertemperatur mittels Thermokamera in Verbindung mit Drehkreuzfreigabe
  • Verbindung mehrerer Schleusen (Kommunikation der Schleusen untereinander via Lan)
  • Personalisierung des Zugangs nach Ihren Vorgaben (zum Beispiel Ticketsystem)
  • Einbindung eines Alkoholtests
  • Frostsichere Ausführung mit Zusatzheizelement für den Medienraum
  • Ausführung für Menschen mit Handicap
    • Breiter Zugang
    • Kontrastreiche optische Gestaltung
    • Angepasste Positionierung des Equipments
  • Spender für Handschuhe & Schutzmasken
  • Sonderlösungen entsprechend Ihrer Vorgaben
  • Lieferung des Verbrauchsmaterials durch Hygienemarkt24

weitere Informationen

cleanstage - Die Schleuse für Ihr individuelles Hygienekonzept

  • Zugangsbeschränkung zur Kontrolle von Besucher und Mitarbeiterverkehr
  • Unterstützt die Einhaltung wichtiger Hygienestandards
  • Modular und flexibel
  • Individuell anpassbar

Weitere Informationen (pdf)


Ihre Ansprechpartner im Bereich Vertrieb Technische Sauberkeit & Reinraum

Dirk Möder

Dirk Möder

Projektvertrieb Technische Sauberkeit und Reinraum
Planer technische Sauberkeit (VDA 19-2)