Lifo Speicher

Flexible Teilebevorratung mit dem LiFo Speicher von mkf

Mit dem LiFo Speicher erhalten Sie eine autarke Lösung für die flexible Bevorratung von Werkstücken für Ihre Montageanlage oder Verpackungsmaschine sowie Bearbeitungsanlage, zum Beispiel in der Nachtschicht, zur Erweiterung Ihrer Kapazitäten oder zum Ausgleich von Personalengpässen. Der integrierte Cobot (kollaborierender Roboter) UR5e ermöglicht es nach einfacher Anpassung der Parameter verschiedene Handlingaufgaben zu übernehmen. Der LiFo Speicher übernimmt so das Be- und Entstücken Ihrer Anlagen, die Bauteilprüfung, verschiedene Messaufgaben oder mehrere Montageschritte.

Mit seiner komfortablen Möglichkeit zum Transport ist der LiFo Speicher flexibel in Ihrer Produktion einsetzbar. Die Positionierung des LiFo Speichers können Sie mittels der integrierten Transportrollen vornehmen. Zur Überwindung größerer Distanzen stehen Ihnen außerdem Aufnahmen für Flurförderfahrzeuge zur Verfügung.

Die Werkstückaufnahme erfolgt im aufgabenspezifisch modifizierten Werkstückträger (im Standard mit einem Aufnahmebereich von 250 x 400 mm und einem max. Gesamtgewicht von 40 kg/WT)

Der LiFo Speicher verfügt über eine OPC UA Schnittstelle.



Der mkf LiFo Speicher besteht aus den folgenden Hauptbaugruppen:

Gestell aus mk - Aluminiumprofilsystem

  • Zur Aufnahme der Speicher- und Förderkombination, des Cobots und der Elektroinstallation
  • Öffnungen sind mit durchsichtigem Polycarbonatscheiben verschlossen
  • Sicherheitsüberwachte Klappen zur bequemen Be- und Entstückung
  • Wartungstür auf Rückseite
  • Abmessungen (L x B x H): ca. 1500 x 1500 x 2400 mm
     

Speicher- und Förderkombination

  • Bestehend aus 2 Doppelstrang Kettenförderern und einem Zahnriemenförderer
  • Die Kettenförderer speichern die Werkstückträger
  • Zahnriemenförderer zum Transport der Werkstückträger zur Arbeitsposition des Cobot

 Universal Robots UR5e

  • Kollaborierender Roboter
  • 6-Achs, Bewegungsradius 850 mm
  • Nutzlast 5 kg
  • Einbindung in die Polyscope Softwareumgebung von Universal mit Hilfe der URCap mkf LiFo Speicher
  • Steuerung mittels UR5e Bedienpanel und/oder Touchpanel
  • Integrierte Rezeptverwaltung
  • Einfache Bearbeitung der Parameter durch benutzerorientierte GUI

Zimmer 2-Backen-Parallelgreifer GEP2000 

  • Großer Hub bei kleinem Bauraum
  • Hohe Flexibilität beim Teilewechsel durch den großen Verstellbereich, kein Rüstaufwand oder Nachjustieren der Initatoren nötig
  • Einfache Einbindung in die Steuerung (IO-Link)
  • Keine Pneumatik nötig - Reduzierung der Medienversorgung der Anlage, da nur ein Stromanschluss benötigt wird
  • mit Protektorversion sind die Greifer reinraumgeeignet

Lieferumfang:

  • 1x LiFo Speichereinheit
  • 1 Satz Werkstückträgeraufnahmen ( = 7 Stück)
  • Dokumentation und Benutzerhandbuch
  • Steuerungssoftware 

Zur Gewährleistung der Flexibilität, werden im LiFo Speicher Werkstückträgeraufnahmen eingesetzt, die mit bauteilspezifischen Werkstücknestern versehen werden. Bitte beachten Sie, dass alle werkstückberührenden Teile (zum Beispiel Greiferfinder, Werkstückträgeraufsatz) nicht im Lieferumfang enthalten sind.

Zum Kennenlernen der einzelnen Funktionen des LiFo Speichers ist eine Schulung bei uns in Lederhose für 1 – 5 Personen inklusive.


Gern bieten wir Ihnen für den LiFo Speicher verschiedene Zusatzleistungen an (Preise auf Anfrage):

  • Konstruktive Auslegung der Greiferfingergeomtrie nach Ihren Vorgaben und/oder unter Berücksichtigung anderweitiger Vorgaben, optional inkl. Fertigung
  • Konstruktive Auslegung des Werkstückträgeraufsatzes, optional inkl. Fertigung oder 3D-Druck
  • Komplettinbetriebnahme bei mkf inkl.:
    • Konstruktive Bearbeitung, Fertigung und Montage der Werkstückaufsätze
    • Konstruktive Bearbeitung, Fertigung und Montage der Greiferfinger
    • Anlegen des entsprechenden Rezeptes
  • Schulung bei Ihnen im Haus
  • Inbetriebnahme des LiFo Speichers bei Ihnen im Haus und Verifizierung der Schnittstelle(n)

Ihre Ansprechpartner im Bereich Vertrieb Automationslösungen

Lars Palmi

Lars Palmi

Projektvertrieb Automationslösungen

Piet Hötger

Piet Hötger

Projektvertrieb Automationslösungen

Chris Beierlein

Chris Beierlein

Vertriebsinnendienst Automationslösungen


Weitere Lösungen für Ihre Sondermaschine